Italien Teil 2 – Marken

Wir wollten unbedingt an die Adria. Nicht immer Mittelmeer. Also haben wir uns auf die Suche gemacht, und Sandra hat schliesslich ein tolles Plätzchen für uns gefunden.

Von einem Gastgeber, der diesen Namen wirklich verdient, einem Haus das in einer Insel der Ruhe liegt (Casa Lucia), wurden wir herzlich empfangen und während der Woche mit allerlei Tips und Hinweisen versorgt – Danke Don!

Ausflüge in die Nachbarschaft und ans Meer, leckeres Essen und schöne, urige Dörfer inmitten einer tollen Landschaft. Die Woche ging viel zu schnell vorbei!

1 Kommentar

  1. Peter Vosseler sagt: Antworten

    Italien ist immer wieder eine Reise wert…. im Oktober bin ich wieder einmal in Venedig 🙂

Schreibe einen Kommentar